Opel Wien - Methode der Produktion

UNSERE PRODUKTIONSMETHODEN. IMMER AM PULS DER ZEIT.

World Class Quality. Ein hoher Anspruch – komprimiert formuliert

Bei Opel Wien keine Vision mehr, sondern bereits Realität - erreicht durch State-of-the-art Produktionsmethoden: Lean Production, Product Quality Engineering und Just-In-Time Material Management werden im Werk Aspern direkt von der Theorie in die Praxis umgesetzt und garantieren „schlanke“ Produktionsabläufe, ohne Verschwendung von Material und Zeit. Das Ergebnis sind rund 15,1 Mio. Motoren sowie 25,8 Mio. Getriebe, die seit der Eröffnung das Werk verlassen haben.